Rosin, Sylvia Corinna

Sylvia Corinna Rosin (geb. 1965) schrieb neben ihren längeren, teilweise von der Musik der nordamerikanischen Indianer inspirierten Stücken für Blockflötenorchester (The RiverBear Heart, Dance of Joy, Towards the Sun u.a.) auch einige kurze Fantasiestücke für Blockflötentrio, von denen drei auf dieser CD serviert werden: Whirlwind (Wirbelwind) und Parrots of the Caribbean (Papageien der Karibik) sind temperamentvoll dahinstürmende Stücke, während die Rêverie (Träumerei) ruhig und verträumt dahinfließt.

Weitere Infos zu Sylvia Corinna Rosin unter http://www.dreiklang-berlin.de.

1 bis 2 (von insgesamt 2)